Sie sind hier: Aktuelles » Erste Hilfe Ausbildung in Forbach

Erste Hilfe Ausbildung in Forbach

Es gibt Situationen im Leben, über die keiner gern nachdenkt. Unfälle, Krankheiten, kleinere Missgeschicke im Alltag. Plötzlich brauchen Menschen in nächster Nähe unsere Hilfe.

Foto: A. Zelck / DRK

Warum Erste-Hilfe-Ausbildung?

Die meisten Mitbürger haben schon einmal einen Erste-Hilfe-Kurs besucht (oft für den Führerschein). Dieser liegt meist länger als 15 Jahre zurück. Daraus resultiert: Viele hätten Bedenken, Erste-Hilfe zu leisten und wären in einer Notfallsituation unsicher, erwarten dass ein anderer hilft.

Wir zeigen Ihnen, Erste-Hilfe ist einfach erlernbar.

Unsere Teilnehmer können Maßnahmen im Notfall nach anerkannten und geltenden Standards symptomorientiert anwenden.

Während des Lehrgangs entwickeln sie Handlungskompetenz auf der Grundlage eigener Kenntnisse und Erfahrungen, die sie in den Lernprozess einbringen und durch praktisches und lebensnahes Üben befähigt in einer Notfallsituation qualifiziert Erste Hilfe zu leisten.

Erste Hilfe ist Teamarbeit. Im Zentrum steht das gemeinsame Entwickeln und Umsetzen von einfachen praktischen Lösungsansätzen, die sich nachhaltig im Wissen der Teilnehmer verankern.

Unsere Kurstermine in Forbach:

09.05. – 10.05.2017

Erste Hilfe Ausbildung in Forbach – Gausbach, DRK (Gültig für alle Führerscheinklassen), Unterrichtszeit jeweils von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

oder

16.05. - 17.05.2017

Erste Hilfe Ausbildung in Forbach – Gausbach, DRK (Gültig für alle Führerscheinklassen), Unterrichtszeit jeweils von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr.


Erforderliche Anmeldungen zu den Ausbildungen unter 07222 / 92 33 21 Frau Ohlew oder über ohlew[at]drk-rastatt[dot]de.

Nähere Informationen und Hilfe zum ständig aktualisiertem Ausbildungsangebot des DRK KV Rastatt www.drk-rastatt.de/Termine ,oder Email an den Ausbildungsleiter des DRK KV Rastatt Herr Frank Mayer kal[at]drk-rastatt[dot]de

28. April 2017 11:34 Uhr. Alter: 116 Tage