Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

Erste Hilfe Ausbildung in Forbach

Es gibt Situationen im Leben, über die keiner gern nachdenkt. Unfälle, Krankheiten, kleinere Missgeschicke im Alltag. Plötzlich brauchen Menschen in nächster Nähe unsere Hilfe.

Warum Erste-Hilfe-Ausbildung? Die meisten Mitbürger haben schon einmal einen Erste-Hilfe-Kurs besucht (oft für den Führerschein). Dieser liegt meist länger als 15 Jahre zurück. Daraus... [mehr]

Jahreshauptversammlung 2016: Wahlen des Vorstandes

Die Mitglieder des DRK Forbach wählten an der Jahreshauptversammlung den neuen Vorstand. Vorsitzender Frank Mayer wurde erneut an die Spitze gewählt.

Außerdem ehrten Mayer und Kreisgeschäftsführer Michael Haug Sebastian Schoch für seine zehnjährige aktive Mitgliedschaft. Wallburga Stößer unterstützt das DRK seit 15 Jahren, Oliver Gerstner ist... [mehr]

Jahreshauptversammlung 2015: Neues Fahrzeug angeschafft

Ein arbeitsreiches und von vielen Ereignissen geprägtes Jahr 2014 liegt hinter den Aktiven des Roten Kreuzes, Ortsverein Forbach. Der erste Vorsitzende Frank Mayer konnte, nachdem er die Mitglieder...

Der Vorsitzende verhehlte nicht, dass die Garagensituation noch zu klären sei, hoffe jedoch, das Problem in seiner Amtszeit zu klären. Schriftführer Klaus Merkel betrachtete die Anschaffung des... [mehr]

Jahreshauptversammlung 2014: "Notfallhilfe besteht seit zehn Jahren"

Mit der Nennung einer ganzen Reihe von Aufgaben des Roten Kreuzes begann der Vorsitzende der Hilfsorganisation Frank Mayer die Versammlung in den Vereinsräumen in der Festhalle Gausbach.

Zugleich stellte er fest: „Die Zahl unserer aktiven Helfer nimmt ab, aktuell stehen 24 Männer und Frauen auf der Liste. Sie sind unser Trumpf um hier in Forbach noch selbstständig agieren zu können.“... [mehr]

Jahreshauptversammlung 2013 des DRK-Ortsvereins

Die langjährigen Mitglieder Sabine Wunsch, Margot Stößer und Ursula Mayer wurden bei der diesjährigen Versammlung im Depot in Gausbach geehrt

Mit Statistiken imponierte der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Forbach an dessen Jahreshauptversammlung: 120 Einsätze sei er mit seinen Helfern im zurück liegenden Jahr gefahren, etliche... [mehr]

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Bei der Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Forbach, die vergangenen Samstag im DRK-Depot in Gausbach stattfand, blickten die 34 aktiven Mitglieder auf ein vielseitiges ehrenamtliches...

Das DRK ist in Forbach in sehr vielen Tätigkeitsfeldern aktiv, berichtete der Vorsitzende des Ortsvereins Frank Mayer, und zählte Sanitätsdienste, die Notfallhilfe,... [mehr]

Neuer Altkleidercontainer in Kirschbaumwasen

Der DRK Ortsverein Forbach hat zu seinen Standorten in Forbach, Gausbach, Langenbrand, Bermersbach und Hundsbach einen neuen Altkleidercontainer im Ortsteil Kirschbaumwasen erhalten.

Der neue Altkleidercontainer steht beim Betriebsgebäude der Kläranlage. Danke an die Gemeindeverwaltung für die Standortgenehmigung. Das Rote Kreuz hat in Forbach in allen [mehr]

Jahresbericht 2011 des DRK Ortsverein Forbach

Für den Geschäftsbericht des Kreisverbandes Rastatt stellte Schriftführer Klaus Merkel einen Bericht über unsere Arbeit im Jahr 2011 zusammen.

Die DRK-Bereitschaft des DRK Ortsverein Forbach zählte 2011 insgesamt 35 aktive Mitglieder. Unter der Leitung von Sebastian Schoch leistete die Bereitschaft Sanitätsdienste bei... [mehr]

Neuer Altkleidercontainer in Bermersbach

Der DRK Ortsverein Forbach hat zu seinen Standorten in Forbach, Gausbach, Langenbrand und Hundsbach einen neuen Altkleidercontainer im Ortsteil Bermersbach erhalten.

Der neue Altkleidercontainer steht in der Brunnenhalde (Kohlenplatz). Danke an die Ortverwaltung und dem Ortschaftsrat Bermersbach für die Standortgenehmigung. Das Rote Kreuz hat in Forbach in... [mehr]

Notfallhilfe im Jahr 2011 zu 124 Notfällen gerufen

Auch 2011 war die Notfallhilfe des DRK Ortsverein Forbach wieder Rund um die Uhr erreichbar. Die ehrenamtliche Einsatzeinheit wurde zu 124 Notfällen und Unfällen alarmiert.

Das heißt in Forbach sind zu der ständig besetzten hauptamtlichen DRK-Rettungswache immer zusätzliche ehrenamtliche Notfallhelfer des DRK-Ortsverein Forbach von zuhause aus erreichbar und... [mehr]