Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

Best besuchter Blutspendetermin im Jahr 2011

Bei unserer Blutspendenaktion am vergangenen 29.12.11 in Langenbrand konnten 124 Blutkonserven dem DRK-Blutspendedienst übergeben werden.

132 Spendenwillige sind zu unserer Blutspendenaktion im Dezember gekommen, davon wieder einmal 13 Erstspender. Gut zu wissen, dass so viele junge Forbacher bereit sind als Erstspender für die... [mehr]

Herbert Bürger aus Herrenwies spendete 100 Mal Blut

Gemeinde Forbach und das Rote Kreuz ehren einen vorbildlichen Blutspender.

Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten. Sobald Menschen durch einen Unfall oder einen... [mehr]

Auf dem Holzweg

Auf Schusters Rappen zog es am vergangenen Samstag einige Helfer des DRK-Forbach zum Kaltenbronn. Nach mehreren Jahren Pause waren wir wieder auf Streifzug durch die Natur. Die Wanderroute führte...

Dabei waren wir auch buchstäblich auf dem Holzweg, denn es gilt auch das Hochmoor rund um den Wildsee zu durchqueren. Um hier die Flora und Fauna nicht zu gefährden, geht es auf einem Weg aus... [mehr]

Dienstabend endet im Sucheinsatz

Der Dienstabend am vergangenen Freitag begann recht unkonventionell. Denn als die Funkmeldeempfänger auslösten mit dem Text Sucheinsatz Langenbrand, wussten nur die Organisatoren Oliver Gerstner...

Aufgrund der Witterungslage hatte man sich allerdings kurz zuvor entschlossen aus dem Sucheinsatz eine Erkundungsübung im Langenbrander Wald zu machen. Nach dem Eintreffen der Helfer rückten wir... [mehr]

Fritz Automation stiftet Defibrillator in Langenbrand

Jedes Jahr sind in Deutschland 120.000 Menschen von einem akuten Herz-Kreislaufstillstand betroffen. Deshalb engagiert sich der DRK-Ortsverein Forbach seit Jahren im Kampf gegen den akuten...

Das Gerät ist strategisch günstig im Außenbereich der Festhalle Langenbrand montiert. Ein spezielles Gehäuse mit Alarmanlage, Codeschloss und Videoüberwachung sichert das Gerät gegen unbefugte... [mehr]

Meistertrainer Jürgen Klopp in Glatten

DRK-Forbach unterstützt DRK-Dornstetten beim Sanitätsdienst

Am Freitag, 10.06.2011, machten sich sieben Helfer der Bereitschaft Forbach auf den Weg nach Glatten. Grund:  Der  [mehr]

Brandeinsatz der Bereitschaft in Langenbrand

Aufgrund einer Rauchentwicklung in einem Hauskeller in Langenbrand alarmierte die Leitstelle neben der Feuerwehr auch die DRK-Bereitschaft Forbach.

Am Sonntag, 17.04. wurden die Einsatzkräfte der Bereitschaft Forbach um 7:44 Uhr zu einem Brandeinsatz in Langenbrand durch die Integrierte Leitstelle Mittelbaden alarmiert. Um 7:55 Uhr trafen... [mehr]

Defibrillator dreimal im Einsatz

An der ersten Jahreshauptversammlung nach dem 100-jährigen-Jubiläumsjahres blicken die Mitglieder des DRK Forbach auf die Arbeit der Organisation.

Es war die erste Jahreshauptversammlung des Forbacher Roten Kreuzes nach dem 100-jährigen Jubiläumsjahr. Der erste Vorsitzende Frank Mayer blickte zufrieden auf das zurück liegende Jahr zurück, dass... [mehr]

Das DRK Forbach trauert um sein Ehrenmitglied Linda Behling

Mit großem Bestürzen mussten wir erfahren, dass unsere liebe langjährige Rotkreuz-Kameradin Linda Behling uns am Dienstag verlassen hat.

Das DRK Forbach trauert um sein Ehrenmitglied und verliert eine lebenslange engagierte Freundin der Rotkreuz-Idee. Die Urnenbeisetzung findet am 11. Februar um 15 Uhr auf dem Friedhof in... [mehr]

Notfallhilfe rettet Mann nach PKW-Unfall aus der Murg

Ein dramatisches Bild zeigte sich Notfallhelfer Sebastian Schoch bei dessen Eintreffen an der Unfallstelle in Kirschbaumwasen: Ein mit zwei Insassen besetzer PKW war von der Bundesstraße abgekommen...

Sofort reagiert Schoch und setzt die passende Lagemeldung ab: Zwei Betroffene, weitere Rettungsmittel notwendig. Die Leitstelle Mittelbaden alarmierte zusätzlichen zum dem sich bereits auf Anfahrt... [mehr]