Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

Jugendrotkreuz-Ausflug zum Barfußpark

Das Jugendrotkreuz Forbach fuhr gemeinsam nach Dornstetten.

Der Barfußpark im Dornstettener Ortsteil Hallwangen war das Ziel des JRK-Forbach in den Sommerferien. Eine gutgelaunte Truppe machte sich gegen 10 Uhr im voll besetzten Bus auf den Weg. Nach... [mehr]

100 Jahre DRK Forbach: Jubiläumsfest im Murggarten

Das Rote Kreuz Forbach feierte sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Fest im Forbacher Murggarten.

Der Ortsverein Forbach des Deutschen Roten Kreuzes feierte am Sonntag bei herrlichem Wetter im Murggarten sein 100-jähriges Bestehen. 1910 wurde der heutige Ortsverein als Männerhilfsverein... [mehr]

Gottfried Schaub spendet 100 Mal Blut

Blutspender vom DRK Forbach geehrt.

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des Roten Kreuz in Forbach ehrte der Verein, der Blutspendedienst und die Gemeinde etliche Blutspender im Forbacher Murggarten.

Eine seltene Blutspender-Ehrung stand beim Fest des DRK-Ortsvereins im Forbacher Murggarten an: Der Langenbrander Gottfried Schaub hat 100 Mal 500ml Blut gespendet. „Das trifft sich heute gut, 100... [mehr]

DRK Forbach verabschiedet Pfarrer Gerhard Dutzi

Nach vielen Jahren verlässt der Forbacher Priester Gerhard Dutzi die Kirchengemeinde. Das Rote Kreuz verabschiedete sich von ihm.

Fast 24 Jahren war Gerhard Dutzi in Forbach Pfarrer. In dieser Zeit war er auch für die katholischen Pfarrgemeinden Bermersbach und Langenbrand verantwortlich, in den letzten Jahren leitete er... [mehr]

Fahrzeugweihe der Feuerwehr Weisenbach

Feuerwehr Weisenbach

Eine Delegation vom DRK Forbach besuchte die Feuerwehr der Nachbargemeinde Weisenbach.

Das DRK Forbach besuchte am Freitagabend mit einer kleinen Abordnung der Vorstandschaft die Kameradinnen und Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Weisenbach zur Weihe eines neuen... [mehr]

24. Juni 2012 Das Gemetzel von Solferino am 24. Juni 1859

Historische Darstellung vom 24. Juni 1859

Am 24. Juni 1859 ereignet sich ein mörderisches Gemetzel in der Gegend um Castiglione mit Solferino im Mittelpunkt. Auf einer Länge von zwanzig Kilometern kämpfen ineinander verkeilt 170.000...

Er braucht dessen Unterstützung für sein Projekt in Algerien. Statt auf den Kaiser trifft er auf zahllose Verwundete und hilft unermüdlich. Sein Gedanke: Sobald ein Soldat verwundet... [mehr]